Soliton G/On (Virtual Access)
Kurzbeschreibung
G/On verbindet Clients unter Windows, macOS und Linux online mit zentralen Applikationen, virtalisierten Desktops oder Arbeitsplatz-PCs, ohne einen tats├Ąchlichen Zugang ins LAN zu etablieren.

Die gesamte Administration der Connectivity, Sicherheit, Benutzer, Ger├Ąte und Applikationen finden an einem zentralen Punkt statt (Single Point of Administration) und wird benutzer-/gruppenspezifisch angewendet.
zur Produktseite