Host-Unterstützung

Unix, Mainframes, AS/400, SCO uvm.

Emulationen

über 35 Emulationstypen

Sicherer Zugriff

SSH, SSL, SFTP und SSO

Nahtlos vom PC zum Host

Unternehmen weltweit vereinheitlichen den Host-Zugriff mit Ericom PowerTerm, das über 35 Termin Emulationsarten unterstützt und Konformität mit regulatorischen Standards wie GLBA, PCI, FIPS, HIPAA, FISMA, SOX und JSOX ermöglicht.

Mit PowerTerm verhält sich jeder PC wie ein echtes Terminal und emuliert dabei die Darstellung exakt wie auf dem Harware-Pendant. Führen sie alle Aktionen genau so aus, wie Sie es bisher am Host-Terminal gewohnt waren.


Die PowerTerm Produktfamilie

PT InterConnect Serie

PowerTerm InterConnect bietet schnellen, zuverlässigen Zugriff auf Daten, die von einer Vielzahl Hosts bereit gestellt werden, wie IBM Mainframe zSeries, IBM AS/400 iSeries, UNIX, OpenVMS, Tandem, HP.
Jedes der PowerTerm InterConnect Produkte ermöglicht Terminal Emulationen über verschiedene Kommunikationsmodi, inkl. IBM 3270, IBM 3151, IBM 5250, AT386, Wyse 370, Data General, Tandem 6530, HZ 1500, IBM 525, ANSI, Linux Console, Wyse 50+/50/60, HP 700/92, Siemens, VT 52 – 525, SCO, AIXterm, Televideo, HP 700/96, ADDS VP A2.
Verfügbare Editionen: Windows, Linux, macOS

PT Pro/Enterprise

Die PowerTerm Pro Serie ist eine 3270 und 5250 Terminal Emulationssoftware für Windows, die den Zugriff auf Hosts unter aktuellen Betriebssystemen ermöglicht. Neben er anpassbaren Oberflächte stehen ein Session Manager mit vorkonfigurierten Profilen, Power Script Sprache zur Aufzeichnung von Aufgaben, drag-und-drop Werkzeuge und sicherer Dateitransfer (SFTP) zur Verfügung.
PowerTerm Pro / Enterprise unterstützt IBM Mainframe; IBM AS/400; Unix; Linux; OpenVMS; Data General; SCO; Tandem; HP-3000 und über 35 Terminal-Emulationstypen wie IBM 3270, IBM 315, VT52 - 525, Wyse 50/50+/60/370, Televideo TVI 910+/920

PT WebConnect HostView

Die Web-to-Host Terminal Emulationssoftware sorgt für Zugriff auf über 35 Terminal-Emulationstypen, wie IBM 3270 IBM 5250, VT, HP, Tandem und zahlreiche Hosts inkl. IBM Mainframe (zSeries), IBM Midrange (iSeries), OpenVMS, HP3000, Unix, Linux, Tandem und andere. Die Protokoll- und Audit-Funktionen geben Auskunft über alle Ereignisse zur Prüfung und Analyse.
Die Client-Komponenten für den Anwender können mit jedem HTML5-fähigen Browser installiert werden (z.B. IE, Firefox, Chrome, Safari).
Unterstützt sind SSL, SSH, SFTP, Active Directory und LDAP Integration, Single Sign-On, Authentifizierung (inkl. Kerberos), RADIUS, RSA® SecurID® und SecurEnvoy® SecureAccess sowie SecurICE Zwei-Faktor-Authentifizierung.

PT Lite

PowerTerm Lite ist die bewährte Emulationslösung für Unix Hosts (Unix, Linux, OpenVMS, SCO) und ist aufgrund des geringen Speicherbedarfs auf praktisch allen gängigen Windows-PCs installierbar. Neben umfassender Sprach- und Druckunterstützung, einem Session Manager mit vorkonfigurierten Profilen bietet PowerTerm Lite auch drag-und-drop Werkzeuge für schnellen Datenzugriff und erlaubt per Power Script Sprache auch die Aufzeichnung von Aufgaben.
Unterstützte Emulations sind: VT52, VT100, VT220, VT320, VT420, VT510, VT520, VT525, SCO-ANSI, BBS-ANSI, AT386, AIX Term, Wyse 50/60, TVI 925/950, Linux Console.
Mit einer Terminal Server Lizenzen kann PowerTerm Lite von mehreren Benutzern gleichzeitig genutzt werden.

   

 
PRODUKTE
Mobile Lösungen
Access Lösungen
Sicherheitslösungen
Bildung
ÜBERSICHT
Distribution
Kundenreferenzen
Downloads
Support

+49 (0) 7541 97 10 99-0
+49 (0) 7541 97 10 99-90
info@giritech.de